×
×
Wählen Sie Ihre ...:
Kaufen
kies taal: en kies taal: nl kies taal: de

Tipps zum bestimmungsgemäßen Gebrauch

  • Entfernen Sie vor dem ersten Gebrauch Folien und Aufkleber mit Speiseöl.
  • Wählen Sie das im Durchmesser passende Kochfeld für Ihre Töpfe oder Pfannen, um Energieverluste zu vermeiden.
  • Erhitzen Sie das Geschirr nie ohne Inhalt und achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit nie vollständig verdampft. Es kann sonst zu Überhitzung kommen. Empfohlene maximale Temperatur für Kochen und Braten: 220°C.
  • Kochen Sie mit geringerer Hitze als gewohnt. Emaille leitet die Hitze rasch in Boden und Wände. Ihre Gerichte werden so schonend gegart, die Inhaltsstoffe bleiben erhalten und Sie verbessen das Geschmackserlebnis. Zusätzlich vermeiden Sie die Gefahr des Anbrennens, sparen Strom und verlängern die Haltbarkeit des Geschirrs.
  • Drosseln Sie die Temperatur rechtzeitig und beobachten Sie den Kochvorgang. Beim Kochen mit heiβem Fett/Öl besteht Entzündungsgefahr.
  • Lassen Sie kleine Kinder nie unbeaufsichtigt neben Herd und heiβem Kochgeschirr.
  • Fassen Sie Griffe und Deckel aus Emaille bitte immer mit einem trockenen Topflappen an. Der Kern ist aus Eisen und erhitzt rasch. Die meisten unserer Produkte haben Griffe und Deckel aus Emaille und können auch im Backrohr verwendet werden..
  • Emaille ist sehr hart. Der Aufprall mit harten Gegenständen, der Sturz auf harte Böden oder kräftiges Abklopfen mit Metallküchenhelfern am Rand kann jedoch zum Abplatzen der Glasoberfläche führen.
  • Sollte trotz aller Sorgfalt die Lackschicht im Außenbereich abplatzen, ist das nur optisch schade. Das Geschirr kann trotzdem weiterverwendet werden. Bei Abplatzungen im Inneren empfehlen wir, das Produkt auszutauschen, da die optimale Hygiene nicht mehr garantiert ist.

Lesen Sie unten die Benutzer-Tipps speziell für das Riess Omelette Pfanne.

Anwendertipps speziell für das Riess Omelettpfanne
Die Omelettpfanne unterscheidet sich in ihrer Gebrauchsanweisung von anderen Riess Pfannen.

Inhalt wird leicht kleben, weil Riess Pfannen nicht eine Antihaftbeschichtung haben. Das ist die altmodische Weise des Backens. Der Inhalt bleibt weniger an die pfanne hängen, wenn Sie diesen Anweisungen folgen, die besonders anwendbar sind auf die Omelettpfanne. Zunächst heizen Sie die Pfanne mit hohen Flammen das Öl oder Butter heiß werden lassen. Die intensive Hitze brennt oder versengt die Oberfläche. Fügen Sie nun das Ei in die Pfanne und drehen Sie die Hitze unten sofort.

Einige kleben bleibt eine Möglichkeit in Schmelz Pfannen aufgrund der Abwesenheit der Antihaftbeschichtung. Allerdings werden Sie mehr Erfolg mit Ihrer Arbeit Anweisungen zu erreichen, wenn Eier braten. Der Hauptvorteil der nicht mit einer Antihaftbeschichtung ist, dass es keine Stoffe (oder eine Beschichtung) thatwill in Ihr Essen gehen emittiert. Die Oberfläche ist sehr glatt und nicht porös. Es ist eine gesündere Art zu kochen, bleibt das Essen sauber und mit reinen Aromen.

Niemals Schmelzpfannen ohne Inhalt erhitzen (Wasser, Öl, Butter). Und stellen Sie sicher, dass die Flüssigkeit nie vollständig verdunstet. Dies kann zu einer Überhitzung und Schäden an der Pfanne führen. Die empfohlene Höchsttemperatur zum Kochen und Braten beträgt 220 °C. Beim Kochen auf Induktion beachten Sie, dass die Temperatur schneller steigt als bei anderen Heizoptionen.

Warenkorb
Anzahl Artikel  0
Gesamtsumme:  € 0,00